Sonntag, 14. Mai 2017

Two boys kissing

Titel: Two boys kissing (jede Sekunde zählt)
Autor: David Levithan
Seiten: 288
dt. Verlag: KJB

Meine Meinung:
In dem Buch "Two boys kissing" von David Levithan geht es um zwei Jungs die sich küssen. Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen und dafür starten sie den Versuch den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. Aber es geht um so viel mehr. Es geht um Ryan und Avery, die sich neu kennen lernen und zwischen denen eine neue Liebesgeschichte entsteht. Es geht um Cooper, der heimlich mit älteren Männern chattet und lauter gefälschte Identitäten hat. Es geht um Peter, der mit Neil zusammen ist und dessen Eltern nicht zugeben können, dass ihr Sohn schwul ist. Es geht um Menschen, die Homosexualität hassen, es geht um Menschen, die sich

#3thoughts: Weil wir uns Lieben

*Warum lese ich das gerade?*
*Das ist genau Band eins nur aus seiner Sicht*
*Das ist so langweilig, aber jetzt habe ich es angefangen, jetzt kann ich es auch weiter lesen...*
*Okay ich kann es doch nicht weiter lesen. Noch ein Kapitel vielleicht wird es besser*
*Nein wird es nicht*
- Abgebrochen nach circa 150 Seiten -
- Ich habe gehört das Ende soll gut sein, aber ich konnte mich echt nicht weiter durch dieses Buch quälen! Absolut nicht empfehlenswert!!! -
- Wenn nur für Fans - ♥♥
xx C

Mittwoch, 10. Mai 2017

Die Jugenddrehscheibe: Interessante Plattform für die Journalisten von morgen

Im Grunde ist die Jugenddrehscheibe eine Seite, auf der es um den Austausch zwischen diversen Jugendzeitschriften geht, zum Beispiel dem "Spiesser", "Yaez", "Stimmt!" und "fudder". Die Jugenddrehscheibe ist ein Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und soll allen jungen Journalisten und Jugendredaktionen die Möglichkeit geben, sich weiterzuentwickeln, sich inspirieren zu lassen und sich zu verbessern.

Dafür werden auf der Internetseite der Jugenddrehscheibe (www.jugenddrehscheibe.de) diverse Artikel aus verschiedenen Jugendredaktionen veröffentlicht, damit sie übersichtlich und einfach allen zur Verfügung stehen. Außerdem kann man sich über E-Mail für die monatlich erscheinenden Newsletter anmelden, über die man dann ganz bequem und schnell die interessantesten Neuigkeiten per Mail zugesendet bekommt.

Sonntag, 26. März 2017

#2thoughts: Weil ich Will liebe

"Das Herz eines Mannes,
das nicht von der Liebe einer Frau
erfüllt wird,
ist keins.
Das Herz einer Frau,
das nicht von der Liebe zu einem Mann
erfüllt wird,
ist keins.
Aber ein Herz zu haben,
das liebt und geliebt wird,
kann schmerzhafter sein,
als keines zu haben,
denn wo nichts ist,
kann auch nichts brechen."

*wow*
*Ich hätte nicht gedacht, dass mir dieses Buch so gut gefallen wird*
*Eigentlich wollte ich es gar nicht lesen*
*omg, ich liebe Poetry Slams so sehr*
*Ich war erst letzte Woche auf einem, habe jetzt dieses Buch gelesen und will sofort wieder auf einen*
*Ich könnte irgendwann mal meine eigenen Texte auch vortragen*
*Scheiße, warum muss ich bei diesen Büchern immer so weinen?*
*Das snd die passensten Zitate, auch für mein Leben, die es gerade geben kann*
*Danke Colleen für diese Bücher*
*Ich werde jetzt gleich den dritten Teil lesen*
*Zum Glück habe ich ihn schon zu Hause*

-Okay Leute, auch Teil der zwei der Reihe ist top!!! Einfach nur empfehlenswert.- ♥♥♥♥♥

xx C

#1thoughts: Weil Liebe knallt und das Glück zu weit ist

*Das Thema ist gut gewählt*
*Es ist toll umgesetzt*
*Die Personen sind interessant*
*Die Zitate aus dem Text sind toll gestaltet*
*WAS ZUR HÖLLE SOLL DAS MIT DER "SH" STATT "SCH"? Ich habe verstanden warum du das so machst, aber ich mag es nicht! ganz und gar nicht! Das ist total nervig zu lesen! Aber es ist Kunst...*

- Interessantes Buch über Homo/Bisexualität und den Fragen, die man sich selber stellt, wenn man in eine ungewohnte Situation kommt. - ♥♥♥♥

xx C

Mittwoch, 22. März 2017

Der Traum vom schreiben

Viele junge Menschen fragen sich jeden Tag, was soll ich später mal machen? Was kann ich als Arbeit wählen, das Spaß macht und sich lohnt? Viele würden gerne ein Hobby zum Beruf machen. Ich habe zum Beispiel immer gerne Geschichten geschrieben und würde unglaublich gerne Autorin werden, aber nach kurzer Recherche habe ich herausgefunden, dass die Hälfte aller veröffentlichten Schriftsteller weniger als 3000 € pro Jahr verdienen und mir war endgültig klar, dass Bücher schreiben wohl eher ein Hobby oder ein Nebenjob für die Meisten ist und die wenigsten davon leben können. Trotzdem hat mich interessiert wie man von der Idee zum Buch und schließlich zur Veröffentlichung kommt. Deshalb habe ich ein kleines Interview mit der jungen Autorin Anna-Lena M., die gerade ihren Debütroman „Entfesselt - Eyes of Fire“ unter ihrem Pseudonym „Anna May Reed“ veröffentlicht hat, führen zu können.
Du hast gerade dein erstes Buch veröffentlicht – wie fühlt das sich an?
Anna May Reed:
Es war schon lange mein Traum, ein eigenes Buch zu veröffentlichen und noch fühlt es sich unreal an. Ich glaube, es fühlt sich erst real an, wenn ich Lesungen halte und die Reaktionen der Leser mitbekomme.
Wie fängt man am besten an mit dem Schreiben und wie bist du zum Schreiben gekommen?
Anna:
Wenn man eine ungewöhnliche und fesselnde Idee hat, ist das ein guter Start, um mit dem eigenen Buch zu beginnen. Aber zuvor sollte man sich ein gutes Konzept überlegen. Ein anderer Autor sagte einmal zu mir, dass der reine

Samstag, 18. März 2017

Und jetzt lass uns tanzen...


"Der ersten und der letzten Liebe..."

Titel: Und jetzt lass und tanzen
Autorin: Karine Lambert
Genre: Roman
ISBN: 978-3-453-29191-1
Erschienen: 06.03.2017

Klappentext:

Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen Marguerite und Marcel aufeinander und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen. Wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?

Meine Meinung:
Ich war sehr gespannt auf das Buch, vor allem, weil ich finde, dass 18€ (HC) für 224 Seiten doch recht viel ist,

Mittwoch, 15. März 2017

Meine Bibliothek

Wer geht heute bitte noch in eine Bibliothek? Lesen ist doch total out. Heute sitzt die Jugend doch sowieso nur noch am Handy. Kinder lesen nicht gerne und die Erwachsenen wollen lieber einen Film sehen, als zu lesen. Und wenn man heute noch liest, dann bestellt man sich einfach alles direkt nach Hause und geht dafür nicht in die Bibliothek. Für mache mag das zutreffen, aber für mich nicht und für viele andere auch nicht. Ich bin für diesen Artikel mit dem festen Vorsatz in die Büchereigegangen
nichts auszuleihen, sondern mich umzusehen. Ich wollte wissen was für Menschen in der

Montag, 6. März 2017

Wenn Nachts der Ozean erzählt

Titel: Wenn Nachts der Ozean erzählt
Autorin: Zana Fraillon
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-16476-1
Erschienen: 27.02.2017

Klappentext:
Subhi ist ein Flüchtlingskind, geboren in einem Auffanglager. Seine Welt beschränkt sich auf einen staubigen Flecken Erde hinter einem Maschendrahtzaun. Aber wenn alle schlafen, dann träumt Subhi vom Nachtmeer, das zu seinem Zelt kommt und ihm Schätze bringt. Eines Tages bringt es ihm Jimmie. Das Mädchen Jimmie lebt auf der anderen Seite des Zauns, fühlt sich jedoch genauso verloren und einsam wie Subhi. Zwischen den beiden entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft, die auf eine harte Probe gestellt wird. Am Ende müssen beide mutiger sein als je zuvor, um sich und der Welt neue Hoffnung zu geben.

Sonntag, 19. Februar 2017

Eyes of Fire - Entfesselt

Titel: Eyes of Fire - Entfesselt
Autorin: Anna May Reed
Verlag bookshouse
Genre: Romantasy
Erschienen: 2017

Klappentext:
»Ich hörte seinen Flügelschlag hoch oben am Himmel und fragte mich, ob er im selben Moment auf mich herunterblickte.«
Lauren besucht das erste Mal in ihrem Leben eine Universität, die sich als spezielle Einrichtung enttarnt, denn dort besitzt jeder ganz besondere Fähigkeiten. Mit ihren rot glühenden Augen und ihrer Kraft Feuer zu entfachen sorgt sie für Aufsehen und heiße Liebesgeschichten. Schließlich muss sie sich entscheiden zwischen William, einem Hochschullehrer mit atemberaubenden schwarzen Flügeln, und Jaden, der sich teleportieren und sie an jeden Ort auf der Welt bringen kann. Zwischen hervorgerufenen Konflikten, gefährlichen Explosionen und organisierten Entführungen

Mittwoch, 15. Februar 2017

Ich bin der ZORN

Titel: Ich bin der Zorn
Autor: Ethan Cross
Verlag: Bastei Lübbe
Genre: Thriller
Seitenanzahl: 495
Ersterscheinung: 11.11.2016
ISBN: 978-3-404-17421-8

Klappentext:
Mein Zorn ist gewaltig. Er bringt den Tod. Auch dir.
In einer Strafanstalt in Arizona ereignet sich ein blutiger Amoklauf. Scheinbar wahllos erschießt ein Gefängniswärter mehrere Menschen. Zu seinem Motiv schweigt er. Das ruft Bundesermittler Marcus Williams auf den Plan. Rasch findet er heraus, dass der Wärter von einem psychopathischen Killer erpresst wurde, der sich selbst Judas nennt. Um die Identität des Judaskillers aufzudecken, tut Marcus sich erneut mit seinem Bruder Francis Ackerman junior zusammen, dem berüchtigtsten Serienkiller der Gegenwart:  Marcus ermittelt außerhalb der Gefängnismauern, Ackerman junior undercover unter den Häftlingen. Was beide nicht ahnen: Der Judaskiller verfolgt weitaus größere Ziele als nur ein paar Morde …

Samstag, 11. Februar 2017

Diamond Sisters - Die Konkurrenz schläft nicht

Titel: Diamond Sisters - Die Konkurrenz schläft nicht
Autorin: Michelle Madow
Verlag: cbt
Altersempfehlung des Verlages: 13 Jahre
ISBN: 978-3-570-31041-0
Erschienen: 09.01.2017

Klappentext:
Nach der skandalösen Eröffnungsfeier des neuen Diamond Hotels in Las Vegas haben sich die Wogen etwas geglättet – aber business as usual ist noch lange nicht angesagt, dafür ist das neue Leben der drei Schwestern Courtney, Peyton und Savannah viel zu aufregend und glamourös. Ein ereignisreicher Sommer geht zu Ende und es beginnt das Schuljahr an der neuen Privatschule. Doch dann kommt plötzlich ein erschütterndes Geheimnis ans Tageslicht, das nicht nur die Diamond Sisters völlig aus der Bahn wirft ...

Sonntag, 22. Januar 2017

La La Land

Film: La La Land
Erschienen: 2017 (DE)
Schauspieler: Emma Stone, Ryan Gosling

Story:
Sebastian (Ryan Gosling) ist Jazz Pianist aus Leidenschaft und hat den großen Traum eine eigene Bar zu eröffnen in der er auch selber spielen kann. Mia (Emma Stone) will bekannte Schauspielerin werden, hat aber kein Glück bei ihren Vorsprechen. Durch Zufall laufen sie sich ein paar Mal über den Weg und verlieben sich schließlich, dann beginnen auch langsam ihre Träume in Erfüllung zu gehen, aber nichts ist komplizierter als das Leben.